•   
  •   
  •   
  • "Die beste Energie ist eingesparte Energie!"
    Bezugsquellen

    Technische Daten Modell 2012

    Modell für 18 W 36 W 58 W

     
    Eingangsspannung 230V (140-270V), 50Hz
    Länge / Gewicht
    590mm/
    170g
    1.200mm/
    300g
    1.500mm/
    370g
    Leistungsaufnahme 12-14 W 26-28 W 35 W
    Leistungsfaktor > 0,95
    Wellenfaktor < 1,5
    T.H.D. < 15%
    Umgebungstemperatur Ta °C -10°C -> +50°C
    Betriebstemperatur ca. 35°C
    Farbtemperatur 4.000°K (neutralweiß) / 6.500°K (tageslichtweiß)
    Servicelebensdauer (Ausfall < 12%) 36.000 h (Stunden)
    definiert bei waagerechtem Betrieb
    2h45min an, 15min aus;
    Schnellschaltungen 5 min an, 5 min
    aus: > 20.000 Schaltungen;
    nach 12.000 h 92%,
    nach 30.000 h 88% Lumenerhalt
    mögliche Lebensdauer 45.000 Stunden
    Strom 57-70 mA 124 -140 mA 150-153 mA
    Leuchteffizienz 96 Lm/W
    89 Lm/W
    bei 6500°K
    104 Lm/W,
    96 Lm/W
    bei 6500°K
    104 Lm/W,
    97 Lm/W
    bei 6500°K
    Leuchtstärke (Lumen) 10 1.344 Lm
    1.246 Lm
    bei 6500°K 
    2.912 Lm,
    2.688 Lm
    bei 6500°K
    3.640 Lm;
    3.395 Lm
    bei 6500°K
    CRI Farbwiedergabe
                  Ra: 85
    Sockeltyp G 13 (wie T8, Polabstand 13 mm)
    Startzeit 0,1 - 0,2 sec, vorwärm Warmstart
    Schutzart

    IP40
    nach DIN EN 60598-1:2001-11 und
    DIN EN 60598-2-4:1998-04,
    für Innenräume, IP65
    Ausführung Heavy Duty unter der
    Voraussetzung der geeigneten Leuchten

    Konformität Nach VDE/EN Richtlinien,
    Leuchtmittel nach IEC 60061, IEC 60081 u. IEC 61195,
    CE, EMV nach:
    EN 60598-1:2008 + A11:2009,
    EN 60598-2-1:1989,
    EN 61347-1:2008,
    EN 61347-2-3:2000 + A1:2004 + A2:2006,
    RoHs nach 2002/95/EG durch
    ElektroG,
    WEEE nach 2002/96/EG durch ElektroG, Reg.Nr.: DE20442351

     

    Technische Informationen zu älteren Modellen unserer energiesparenden Leuchtstoffröhren finden Sie im Archiv